Stadt Lichtenfels

Fahrzeuge in der Stadt Lichtenfels:

MZF der FF Wallenstadt (Stadt Lichtenfels)

Fahrgestell:
 
Aufbauhersteller:
 
Baujahr:
 
Funkruf:
 
 
 
Besonderheiten:
Mercedes-Benz 100 D
 
Paul Ludwig (Bayreuth)
 
1991
 
Florian Wallenstadt 11/1
 
 
  • Verkehrswarnanlage auf Fahrzeugdach (auf- und einklappbar während der Fahrt)
  • Hochdrucklüfter Fabr. Rosenbauer Fanergy V24
  • Beleuchtungsballon Typ Powermoon Profi 1
  • 2 Handscheinwerfer
  • 1 Verbandskasten
  • 1 Kappmesser
  • 1 Gurtmesser
  • 1 Brechstange
  • 1 Micro-Cafs
  • 1 Pulverlöscher ABC 6 kg
  • 1 Strahlrohr CM
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel
  • 1 Standrohr
  • 1 Übergangsstück B-C
  • je 2 B- und C-Schläuche
  • 6 Faltleitkegel reflektierend 750 mm
  • 7 Leitkegel reflektierend 500 mm
  • 2 Sprechgarnituren 4m
  • 4 Handsprechfunkgeräte 2m
  • Heckwarnsystem Fabr. Rauwers LED Signalmaster KS 6-Fach
Das MZF war bis 2009 bei der FF Lichtenfels in Dienst. Als dort ein neues MZF in Dienst ging, wurde dieses MZF in den
Stadtteil Wallenstadt abgegeben. Dort wurde es mit viel Eigenleistung weiter aus- und umgebaut.








[Startseite] [Gästebuch] [Kontaktformular] [Links] [Impressum]